LINKS IG FLINT
25. November 2020 // 20:00 - 22:00 Uhr
LINKS IG FLINT
,
Das Treffen findet aufgrund der Maßnahmen wegen der Corona-Pandemie online statt. Damit sich alle FLINT* Personen bei unseren Treffen wohl und sicher fühlen, werden wir den link nicht öffentlich bekanntgeben. Wer sich für das Treffen interessiert, kann jederzeit gerne an flint@links-wien.at schreiben und wir schicken der Person den Link.
Wann: Mittwoch, 25. November 2020, 20 Uhr
Bei LINKS sollen viele unterschiedliche Menschen Räume vorfinden, in denen sie ihr Wissen, ihre Interessen und ihre Erfahrungen auf unterschiedlichen Gebieten einbringen können. Darüber hinaus ist es das Ziel, bis Anfang Juni ein breites, vielfältiges und fundiertes linkes Programm für den Wahlantritt zu erarbeiten, wozu die demokratische Beteiligung und die Stimmen vieler Aktivist*innen unentbehrlich sind.
So werden nun wie auf der Gründungsversammlung beschlossen Interessensgruppen gegründet, die zu bestimmten Themen Austausch und Wissenssammlung betreiben, Positionen und Vorschläge erarbeiten. Sie sollen durch beispielsweise Veranstaltungen, Aktionen, Kampagnen und Stellungnahmen interessierte Öffentlichkeiten adressieren und erreichen. Darüber hinaus sollen sie aktiv in der Programmentwicklung mitwirken. Auch während der Corona-Pandemie.
Die Interessensgruppe FLINT hat sich bereits organisiert und hat nun ihr zweites Treffen. Das Treffen ist ausschließlich für FLINT-Personen zugänglich. Gebt interessierten Menschen Bescheid!
* FLINT steht für Frauen, Lesben, Inter-, Non-Binary- und Trans-Personen und ist eine Abkürzung, die nicht nur Frauen in feministische Arbeit und Feminismus inkludieren will, sondern alle Personen, die vom Patriarchat unterdrückt werden.