#ichbinlinks – Paul
© mani froh

#ichbinlinks – Paul

Die Ernüchterung folgte schnell, denn während des Jus-Studiums wurde wenig am System kritisiert: Wir haben dort größtenteils gelernt, ein Teilchen in einem Apparat zu sein, das System zu erhalten, ohne es kritisch zu hinterfragen. Eine gerechte Welt aktiv mitzugestalten war jedoch kein Thema.

Weiterlesen

LINKSTALK: TAG NACH DER ARBEIT! ANTWORTEN VON LINKS​

Die jetzige Krisensituation macht es deutlich: Arbeitskräfte werden beliebig verschoben. Oft schon am ersten Tag wurden viele mit vagen Wiedereinstellungszusagen „einvernehmlich“ gekündigt, die großzügige Kurzarbeitsregel verlockt Unternehmen dazu, das AMS zahlen und die Menschen trotzdem weiterarbeiten zu lassen. Unterbezahlte, aber speziell qualifizierte Ernte- und 24Stunden-Pflegearbeiter*innen, werden eingeflogen oder mit Sonderzügen nach Österreich gebracht.

Weiterlesen

LINKSTALK: MIT DER POLIZEI GEGEN DAS VIRUS? ANTWORTEN VON LINKS​

Ein Ausnahmezustand, wie wir ihn derzeit erleben, hätte in „normalen Zeiten“ einen breiten Aufschrei ausgelöst: Eine Regierung, die mit Gesetzen jongliert, wie es ihr gerade passt und Kritik daran als lästige Spitzfindigkeit abtut. Eine Polizei, die durch Straßen patrouilliert, Widerspenstige abstraft und die vorgegebenen Regelungen je nach eigenem Gutdünken auslegt.

Weiterlesen

LINKSTALK: CORONA: WENDE IN DER KLIMAKRISE? ANTWORTEN VON LINKS​

Der Flugverkehr ist praktisch zum Erliegen gekommen. Auf den Straßen fahren so wenig Autos wie in den kühnsten Träumen von Klimaaktivist*innen. Die CO2-Emissionen sinken. Erleben wir gar eine Trendwende in der Klimakrise? Die Corona-Krise gönnt dem Planeten zwar eine Verschnaufpause, doch wie geht es nach dem Abklingen der Pandemie weiter?

Weiterlesen
#ichbinlinks – Christoph
© Sascha Büchi

#ichbinlinks – Christoph

Die Frage, ob die Maßnahmen notwendig sind, kann man rational vielleicht mit Ja beantworten, aber es sind verdammt heftige Eingriffe in unser Leben: Soziale Vereinsamung, Verlust von Arbeitsplatz und Sicherheit, von Träumen und Zielen, die sich in Luft auflösen, viele Zukunftsängste und ganz wenig Antworten, die man gerade geben kann.

Weiterlesen
Menü schließen